Abholstationen

Sichere und diskrete Warenübergabe

Abholstationen gewinnen im Einzelhandel an Attraktivität

Im Zeichen von Corona setzt die ganze Welt auf Hygiene und reduzierten persönlichen Kontakt. Das stellt den Einzelhandel, insbesondere Ladengeschäfte, vor enorme Herausforderungen. Abholstationen können dieses Problem lösen.

Wie funktionieren Abholstationen?

Abholstationen sind Paketanlagen, in denen Waren für Kunden hinterlegt werden können. Der Kunde bestellt zunächst seine Ware online oder telefonisch beim Geschäft seines Vertrauens. Der Ladeninhaber legt dann die Ware in die Abholstation. Über eine vom Ladeninhaber zu bedienende App wird automatisch eine E-Mail an den Kunden generiert. In dieser E-Mail erhält der Kunde einen Öffnungscode, mit dem er sein Fach öffnen und die Ware entnehmen kann. Und das rund um die Uhr - ganz unabhängig von den eigenltichen Ladenöffnungszeiten. Positiv dabei ist, dass sich der Kunde selbst keine App installieren muss, um seine Ware abzuholen. Für den Kunden gibt es also keine Zugangsbarrieren.

Leichte und intuitive Bedienung

Die Abholstationen des Traditionsunternehmens KNOBLOCH sind sowohl für den Ladeninhaber als auch für den Kunden leicht und intuitiv bedienbar. Das Einlegen der Ware und die Abholung funktioniert über ein bereits integriertes Touchdisplay mit einer einfachen, selbsterklärenden Menüführung.

Neben der einfachen Bedienung ermöglichen Abholstationen eine sichere Warenübergabe ohne direkten Kundenkontakt. Letzteres ist gerade jetzt besonders gefragt. Aber auch unabhängig von Corona ist die Investition in eine Abholstation mit vielen Vorteilen verbunden. So steigt bspw. die Attraktivität eines Ladengeschäfts für Berufstätige.

KNBOLOCH, der älteste Briefkastenhersteller Deutschlands, hat in Sachen Übergabestationen die volle Expertise und bietet verschiedene Varianten von Abholstationen an. Für jeden Anwendungsfall findet sich eine passgenaue Lösung, welche immer auf die individuellen Anforderungen eines Unternehmens und seiner Zielgruppe abgestimmt ist. Die Auswahl geht von kleineren Modellen, die eine geringere Kapazität aufweisen, bis hin zu der großen Abholstation, die mit einem Touchdisplay und mehreren Paketfächern ausgestattet ist und somit viel Platz für Lieferungen oder Abholungen bietet. Alle Modelle des Herstellers sind sicher, diskret und überzeugen durch ihr benutzerfreundliches und selbsterklärendes Design.

Einfache und schnelle Konfiguration auf www.paketbox-konfigurator.de